Grünes Kino: Schattenkind

Datum:
12.01.2024
Uhrzeit:
20:15 - 22:00
Ort:
Kino Lichtspiele, Mössingen

Ein bewegendes Roadmovie durch das Leben des schwäbischen Fotografen Andreas Reiner. Mit seiner Kamera reist er zu Menschen, die am Rande der Gesellschaft und selten im Licht der Öffentlichkeit stehen.
Zuvor war er Zimmermann, zwei Jahre in einer psychiatrischen Klinik, zwei weitere Jahre arbeitslos. Der Film begleitet Andreas Reiner bei seiner Arbeit und macht deutlich, was sein Ansporn, was seine Motivation ist. Dabei spielt seine eigene Geschichte eine zentrale Rolle und wird dadurch auch zum Thema des Films und bringt den Zuschauerinnen und Zuschauern den Menschen Andreas Reiner näher.
Der Film von Regisseur Jo Müller erhielt bei den Hofer Filmtagen 2022 den Preis für den besten Dokumentarfilm. Für den intensiven, eindringlichen Soundtrack sorgte der erfolgreiche Musiker und Komponist Dirk Maassen.

Aktuelle Termine

Kreismitgliederversammlung in Mössingen

Am Donnerstag, 30. November, 19 Uhr, findet die Kreismitgliederversammlung in Mössingen im Kulturcafé (Brunnenstraße 3/1) statt. Wir hoffen auf viele Teilnehmer*innen aus [...]

Mehr

Grünes Kino: Vogelperspektiven

Es ist höchste Zeit: In den letzten 60 Jahren hat Deutschland fast die Hälfte seiner Vögel verloren. Vögel spüren als erste die Klimakatastrophe und zeigen uns die [...]

Mehr

Grünes Kino: Schattenkind

Ein bewegendes Roadmovie durch das Leben des schwäbischen Fotografen Andreas Reiner. Mit seiner Kamera reist er zu Menschen, die am Rande der Gesellschaft und selten im [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>